Unser Nachwuchs am Jugendturntag

Nach wochenlangem Training in den einzelnen Jugendriegen, war es am 30. Juni nun soweit. Der alljährliche Jugendturntag fand statt. Pünktlich um 7.30 Uhr trafen sich deshalb 54 Kinder der Jugi Eggethof in Weinfelden. Die Mädchen A+B und Knaben A+B mussten verschiedene Disziplinen im Geräteturnen, in der Leichtathletik und einen Hindernislauf absolvieren. Die Kinder konnten dafür ihre bevorzugten Disziplinen im Geräteturnen und der Leichtathletik selbst zusammenstellen.

Da die letzten Einzeldisziplinen der Kinder um 13.30 Uhr vorbei waren, konnten sich die Kinder bei den heissen Temperaturen endlich abkühlen. Der TV Märwil hatte nämlich extra ein 35m3 Wasserbecken, mehrere Wasserzuber und Sprinkleranlagen aufgestellt, die für genügend Abkühlung sorgten. Die Kinder füllten auch noch ihre Trinkflaschen mit Wasser und veranstalteten so eine Wasserschlacht, wobei auch die Leiter nicht verschont wurden.

Um 15 Uhr begann dann die Pendelstafette. Die Mädchen und Knaben der Kategorie A starteten mit jeweils 1 Gruppe, die Knaben der Kategorie B mit 2 Gruppen und die Mädchen der Kategorie B mit 3 Gruppen. Trotz guten Leistungen konnte sich leider keine Mannschaft für den Finallauf qualifizieren. Die ersten Kinder gingen nun schon nach Hause, während sich andere nochmal abkühlten.

Um 17 Uhr fand dann die Rangverkündigung statt. Die jungen Höfer Nadine Roth, Andrin Müller, Andrin Grob und Diana Schnyder schafften es dank überragenden Leistungen sogar aufs Podest und wurden mit einer Gold-, Silber- oder Bronzemedaille ausgezeichnet.

Ein grosses Lob an alle Kinder, die trotz der Hitze ihr Bestes gegeben haben und gute Ergebnisse erzielen konnten. Vielen Dank an alle Leiter, Kampfrichter und Wertungsrichter für den Einsatz.

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla