Jugendturntag Eggethof in Altnau 2017

Am 2. Juli führt der STV Eggethof einen der beiden diesjährigen Jugendturntage im Kanton Thurgau durch. Angemeldet sind bis jetzt 1300 Kinder und Jugendliche. Die verschiedenen Mädchen- und Knabenriegen aus dem Thurgau messen sich in unterschiedlichen Disziplinen von Leichtathletik über Spiel und Spass bis Geräteturnen. Ein Höhepunkt des Nachmittags ist mit Sicherheit die Stafette, bei der traditionell die meisten Vereine vertreten sind und die schnellsten Gruppen in jeder Kategorie gesucht werden.

Da ein solch grosser Anlass die Kapazität der Loowiesen-Anlage in Langrickenbach übersteigt, wird der Turntag in Altnau auf dem Schwärzi-Areal durchgeführt. Die Vorbereitungen sind bereits in vollem Gange. Das Organisationskomitee setzt sich ausschliesslich aus Mitgliedern des Turnvereins zusammen, wobei viele davon selbst aktive Jugileiter sind. OK-Präsident stellt Jürg Roth, der von seinen OK-Mitgliedern und dem gesamten Verein kräftig unterstützt wird. Da eine grosse Zahl von Zuschauern erwartet wird, ist am Sonntag ab 6.00 Uhr bis Sonntagabend die obere Strasse zwischen Altnau und Güttingen für Parkplatzmöglichkeiten gesperrt. Die Organisatoren bitten die Bevölkerung um Verständnis für diese Behinderung des Strassenverkehrs.

Für Speis und Trank ist den ganzen Tag gesorgt und alle Interessierten aus Altnau und den umliegenden Dörfern sind herzlich Willkommen. Teilnehmer und Organisatoren freuen sich auf einen gelungenen Tag mit vielen turnbegeisterten Besuchern und starken, sportlichen Resultaten.

2000152 jugiturntag

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla