Jugendspieltag Jägerball

Am 22. Mai machten sich die Jüngsten der Jugi Eggethof auf nach Hüttlingen/Mettendorf an den diesjährigen Jugendspieltag Jägerball. Seit einiger Zeit wird dieser kantonal organisiert, was für regelrechte Kinderströme sorgte. Dank dem frühen Eintreffen konnte ein Schattenplatz gesichert werden, um den man im Verlauf des Tages mehr als froh war. Die Sonne war voll mit dabei und erst die abschliessende Wasserschlacht nach dem letzten Spiel sorgte für Abkühlung. Die Jugi Eggethof war mit 2 Mannschaften in den Kategorien Mädchen B und Knaben A mit dabei. Leider konnten aufgrund der Kinderzahlen nicht mehr Mannschaften angemeldet werden. Ein tapferes Mädchen war gar in der Knabenkategorie mit dabei. Die beiden Mannschaften waren in ihren Kategorien ähnlich stark unterwegs. Am Morgen musste noch etwas Erfahrung und Mut gesammelt werden, und erst am Nachmittag fing es dann mit vielen Siegen so richtig an zu laufen. Mit dem 25. Rang von 37 bei den Mädchen und dem 21. Rang von 32 bei den Knaben wurden gute Plätze im Mittelfeld ergattert. Was aber noch viel mehr zählt als die Resultate, ist die gute Stimmung, die vor allem am Nachmittag dank den ausgezeichneten Fans während den Spielen aufkam. So macht Jägerball richtig Spass! Müde und zufrieden nach einem letzten und vermutlich etwa dritten Glace machte sich die Jugi Eggethof nach der Rangverkündigung wieder auf den Heimweg.

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla