Podestplatz für Korbballerinnen an den NLB-Aufstiegsspielen

Ende August feierten die Höfer Korbballerinnen den verdienten Thurgauer Meistertitel. Damit sicherten sie sich auch einen Platz an den Aufstiegsspielen in die Nationalliga B, die letzten Samstag in Neukirch stattfanden.

Voll motiviert trat die Mannschaft bei besten Voraussetzungen zum ersten Spiel an. Im hart umkämpften Derby gegen Zihlschlacht gelang es den Höferinnen leider nicht von Anfang an ihr ganzes Können zu zeigen. Dementsprechend mussten sie den ersten Sieg abtreten.

Zum zweiten Spiel gegen Moosseedorf BE kehrten die Höferinnen auf den Rasen zurück. Mit ein paar anfänglichen Schwierigkeiten fanden sie endlich in ihre gewohnte Form zurück. Nach einigen starken Angriffen kehrten sie das Spiel in der zweiten Halbzeit und konnten schlussendlich als Siegerinnen vom Platz gehen. Auch die weiteren Gruppenspiele gegen Gipf-Oberfrick AG, Löhningen SH und Nunningen SO gewannen die Höferinnen selbstsicher und routiniert. So sicherten sie sich den zweiten Platz in ihrer Gruppe.

Die ersten Gegnerinnen aus Müntschemier BE gestalteten den Höferinnen den Start in die Finalspiele ungemütlich. Die Thurgauerinnen taten sich schwer mit dem offensiven Spiel der Bernerinnen und verloren das Spiel mit dem Endresultat 3:4. Als letzter Gegner des Tages wartete Arbon auf dem Feld. Dank der Erfahrungen des verlorenen Testspiels ein paar Tage zuvor, waren die Höferinnen von Anfang an auf die Spielart von Arbon vorbereitet und konnte sich entsprechend zur Wehr setzen. Mit nur einem Korb Vorsprung sicherten sich die Höfer Damen schlussendlich den Sieg.

Mit dem 3. Schlussrang verpassten die Höferinnen dieses Jahr leider den Aufstieg in die Nationalliga B. Trotzdem ist die Freude über das Endresultat sehr gross und das Team startet motiviert in die anstehende Wintersaison.

Wir möchten uns bei unserem Coach Lukas Hausammann und bei allen Fans bedanken, die uns am Spielfeldrand tatkräftig unterstützt haben. Zudem gratulieren wir den beiden Thurgauer Mannschaften Damen Zihlschlacht und Herren Oberaach zum verdienten Aufstieg!

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla