Damen Korbball-Wintersaison 2016/17

Während der Wintermeisterschaft spielten die Höfer-Damen mit je einem Team in der 2. und 3. Liga. Vielen Dank an unsere Schiedsrichter und unseren Trainer Lukas Hausammann.

Aufstieg knapp verpasst

Die erste Mannschaft spielte in der 2. Liga gegen sieben andere Vereine. Von der ersten Runde an, die in Erlen stattfand, war es spannend. Die Mannschaften waren sehr ausgeglichen und so kam es, dass am Ende der Meisterschaft 4 Mannschaften dieselbe Punktzahl erreichten. Einzig Oberaach konnte sich mit 1 Punkt Vorsprung auf den ersten Rang platzieren. Die restlichen Teams belegten die Plätze 2-5.

Wir befanden uns gemäss der ersten Rangliste auf dem 4. Platz. Es stellte sich aber heraus, dass sich ein Fehler eingeschlichen hatte. Entscheidend für die Rangierung waren erst die direkte Begegnung und dann die Tordifferenz. Schlussendlich wurde der Fehler behoben und nach der Korrektur fanden wir uns auf dem 3. Platz wieder. Damit haben wir den Aufstieg zwar leider knapp verpasst, dennoch freuen wir uns über die gute Rangierung!

Im guten Mittelfeld

Die zweite Gruppe der Höfer-Damen startete auch diesen Winter in der 3. Liga. Bei der ersten Runde in Erlen konnten bereits die ersten Punkte gesammelt werden. Allerdings galt es noch ein wenig Potenzial auszuschöpfen. Wir merkten schnell, dass die Kommunikation im Team noch nicht ganz stimmte.

Einige Wochen später hatten wir die zweite Runde in Roggwil. Mit ein bisschen Pech verloren wir das erste Spiel gegen Heimenhofen sehr knapp. Doch das brachte uns nicht aus der Ruhe und wir ergatterten am gleichen Abend noch einen Sieg und ein Unentschieden. Im Moment waren wir auf dem 3. Platz klassiert und waren sehr stolz darauf.

Gut trainiert starteten wir in die weiteren Rundenspiele. Leider mussten wir neben einigen Siegen, auch die Eine oder Andere Niederlage in Kauf nehmen. Mit den gewonnen Punkten wussten wir, dass der 3 Platz vielleicht nicht gehalten werden konnte. So war es dann leider auch und wir beendeten die Wintersaison schlussendlich auf dem 5. Platz.

joomla templatesfree joomla templatestemplate joomla